Werkstattausrüstung
werkstattausr?stung.com werkstattausr?stung werkstattausruestung
Werkstattausrüstung Schnellsuche    
 
Startseite News und Informationen  
GS Werkstatteinrichtungen wird zum Teil der Fritz Wittich GmbH
November 2018

GS Werkstatteinrichtungen wird zum Teil der Fritz Wittich GmbH

Die GS Wittich Werkstatteinrichtungen GmbH wird mit dem Jahresbeginn 2019 Teil der Fritz Wittich GmbH, einem der bedeutendsten regionalen Großhändler für Fahrzeugteile und Werkzeug Westdeutschlands. Damit wird eine Vereinbarung umgesetzt, die die Gesellschafter bereits vor zehn Jahren getroffen haben.

Zehn Jahre nach dem Einstieg der Fritz Wittich GmbH als dritte Gesellschafterin der GS Werkstatteinrichtungen GmbH verabschieden sich die beiden Gründer Walter Gromöller (59) und Heinz Schirmer (64). Für Matthias Wittich lautet die Konsequenz, das bisher eigenständige Geschäft der Werkstatteinrichtung zum Teil des Leistungsumfangs der Fritz Wittich GmbH zu machen. "Die Kunden sind in beiden Geschäftsfeldern die gleichen", erläutert der Geschäftsführer. Synergien ergeben sich aus der Zusammenführung der kaufmännischen Verwaltung ebenso wie aus der Fusion der Logistik. Alle Fachleute – Planer ebenso wie Monteure und Servicemitarbeiter – werden übernommen.

Die Bielefelder Einrichtungsspezialisten für Pkw- und Lkw-Werkstätten haben sich seit der Gründung in 2001 einen Namen in der Branche gemacht: In vielen hundert Projekten haben sie große und kleine Betriebe komplett neu eingerichtet oder in bestehenden Werkstätten die Ausstattung nach und nach erneuert oder komplettiert. Der Leistungsumfang beginnt mit einer intelligenten Planung, wie die Flächen am effektivsten genutzt werden können, reicht über die Lieferung von Bühnen, Großgeräten, Werkzeugen und Werkstattmöbel, die zwingend gebraucht werden, bis hin zum Verleih von Spezialwerkzeugen im laufenden Betrieb. Besonders gefragt sind aktuell Kalibriertafeln für das CSC-Tool; damit werden nach einer Reparatur die Sensoren modernder Assistenzsysteme neu eingemessen.

Die Fusion von GS Wittich und Wittich GmbH hat für Kunden wie für die Mitarbeiter nur Vorteile. Matthias Wittich: "Wir freuen uns, alle Services und Produkte für die großen und kleinen Kraftfahrzeugwerkstätten in der Region bald aus einer Hand bieten zu können." Das Gros der rund 4.000 Kunden wird nahezu täglich beliefert. Sie finden künftig das gesamte GS Wittich-Sortiment im Online-Katalog ihres Fahrzeugteile-Großhandels.

GS-Wittich-Integration-TZ

Übernimmt zum 1. Januar 2019 die Anteile der Gründer der GS Wittich Werkstatteinrichtungen GmbH von Walter Gromöller (links) und Heinz Schirmer (rechts) und gliedert den Geschäftsbereich in die Fritz Wittich GmbH ein: Geschäftsführer Matthias Wittich.

Quelle: GS Wittich Werkstatteinrichtungen GmbH


  GS Wittich Werkstatteinrichtungen GmbH
 
GS Wittich Werkstatteinrichtungen GmbH
Schelpmilser Weg 22
33609 Bielefeld
Deutschland
 
Firmendetails
Tel:
Fax:
+ 49-(0)521-3056660
+ 49-(0)521-30566629